20. – 22.04. 2018

Wir besuchen einen Kurs beim Kunstschmied J. Harbut. Unter seiner fachkundigen Anleitung, werden wir selbst wie ein Kunstschmied arbeiten.

Eisen schmilzt im Feuer und wir verzaubern das glühende Eisen mit Hilfe von Hammer und Amboss. Durch hämmern, biegen und schneiden entstehen kleine Kunstwerke.
Am Freitag wollen wir um 10:00 Uhr hier in Fulda, Horaser Weg wegfahren. Gegen 12:00 Uhr sind wir dann in Armsheim. Hier gibt es zunächst Mittagessen und um 13:30 geht’s dann in die „Zauberschmiede“.

Der Samstag steht uns dann für Mainz zur Verfügung. Wir besuchen die Druckwerkstatt des Gutenbergmuseums, hier können wir selbst, unter Anleitung, kleine Plakate drucken. Danach werden wir nach einem gemütlicher Bummel über den Mainzer Wochenmarkt und die Altstadt bestimmt auch ein gemütliches Café finden und mit ein bisschen Glück die erste Frühlingsonne draußen genießen können.
Sonntag, nach dem Frühstück, fahren wir zurück nach Fulda.

  

Die Details

Je nachdem was wir am Wochenende vorhaben, kann die Anfangszeit am ersten Tag, bzw. die Beendigungszeit am letzten Tag variieren.
Deshalb empfehlen wir: vorher immer telefonische Terminabsprache mit uns!

Bei einem gemütlichen gemeinsamen Abendessen lernen wir uns kennen und besprechen die bevorstehende Freizeit. Am folgenden Tag, nach dem Frühstück geht’s dann los.

Die Kosten belaufen sich für die gesamte Veranstaltung pro Person auf 280,00 € incl. Übernachtung und Verpflegung.
Die Veranstaltung ist nur für Unterstützungsbedarf 1 geeignet.

Erstattung: 200€

Wir freuen uns auf Euer kommen und eine schöne gemeinsame Zeit!


Das Anmeldeformular können Sie hier als PDF herunterladen:
Download Anmeldeformular

Beachten Sie Bitte auch unsere Gepäckliste, in der die wichtigsten Dinge aufgeführt sind, die Sie mitbringen sollten:
Download Gepäckliste